Willkommen bei AB-TOP Haushaltsauflösung
Beräumung, Entrümpelung in Sömmerda

 

Sie sind auf der Suche nach einer Firma, die freundlich, schnell, unkompliziert und diskret Ihre Haushaltsauflösung in Sömmerda übernimmt ?

Dann sind Sie bei AB-TOP Haushaltsauflösung genau richtig.

Wir bieten Ihnen viele verschiedene Dienstleistungen zum Thema Beräumung aus einer Hand und damit Haushaltsauflösungen ohne Sorgen.

Vor der Erledigung eines jeden Auftrages verschaffen wir uns im Vorfeld vor Ort einen Überblick und erstellen einen kostenlosen und natürlich unverbindlichen Kostenvoranschlag.

Wir übernehmen Ihre Haushaltsauflösung Sömmerda freundlich, schnell, diskret und unkompliziert zu fairen Preisen. Außerdem gilt bei uns Festpreisgarantie, d.h. es wird nur einmal gezahlt - im Nachhinein kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu - garantiert!

Wir kümmern uns um die Beräumung von Wohnungen, Häusern, Kellern, Dachböden, Scheunen, Grundstücken, Garagen, gewerblichen Objekten, (Büros, Lagerhallen, Praxen, Hotels und Ferienanlagen ...  für den Neubeginn Ihres Vorhabens) u.v.m

Folgenden Service bieten wir an:

  • Besenreine Wohnungsauflösung - Haushaltsauflösungen
  • Renovierung (ggf. Beratung durch unseren Malermeister)
  • Einsatz unseres Möbellifts (28 Meter)
  • Sperrmüll - Sperrmüllabfuhr
  • Senioren Umzug
  • Nachlassräumung
  • Wohnungsübergabe in Kundenvertretung
  • Entrümpelungen aller Art (auch Problemwohnungen)
  • Entkernung für Privat + Industrie und Gewerbe
  • Vermittlung erfahrener Architekten in Ihrer Umgebung
  • Ladenrückbau - Betriebsauflösungen
  • Geschäftsauflösungen - Firmenauflösung
  • Müllentsorgung jeglicher Art
  • Endreinigung


Kontaktieren Sie uns unter (03695) 861 92 67 oder per E-Mail. Wir helfen Ihnen freundlich, schnell, diskret und unkompliziert zu fairen Preisen.

Ihr Team von AB-TOP Haushaltsauflösung
"Alles raus - BESENREIN"

 Dipl.Ing. (FH) Kati Pfannstiel

 


Sömmerda ist Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises Sömmerda in Thüringen. Die Stadt liegt etwa 20 Kilometer nördlich von Erfurt, ist ein Mittelzentrum und Standort der Elektroindustrie (Fujitsu Technology Solutions), deren Vorläufer die mechanischen Fabriken von Johann Nikolaus von Dreyse waren. Sie prägten die Stadt seit 1840 maßgeblich und sorgten für das Wachstum der ehemaligen unbedeutenden Ackerbürgerstadt zur Industriestadt.